Schulung und Weiterbildung zur neuen VDE-Norm 4100

Für unsere elektromobilen Kunden schulen wir uns gern und stets weiter.

Anfang Juni fand für unsere Mitarbeiter ein Weiterbildungsseminar statt zum Thema „die neue VDE-Norm 4100“ durch den Fachseminar-Anbieter :hager. Es ging um die wichtigsten Neuerungen im Bereich Ladeeinrichtungen für Elektromobilität, Speicher und Struktur der TAR Niederspannung. 

Hintergrund: Was muss in der modernen Technikzentrale berücksichtigt werden? Am 1. April 2019 hat die VDE-AR-N 4100:2019-04 die bisher gültige VDE-AR-N 4101 abgelöst – sie ist für alle neu zu errichtenden Zähleranlagen bindend. Die Anwendungsregel definiert die technischen Mindestanforderungen für Zählerplätze in elektrischen Anlagen von Wohngebäuden mit direkter Messung und Betriebsströmen bis maximal 63 A.

bode & Stephan berät Sie gern!

Anfang Juni fand für unsere Mitarbeiter ein Weiterbildungsseminar statt zum Thema „die neue VDE-Norm 4100“ durch den Fachseminar-Anbieter :hager.

Für unsere elektromobilen Kunden schulen wir uns gern und stets weiter.