Deutsche Jahrgangsmeisterschaften in Berlin

25. Juni 2016

Fynn Kunze schwimmt schon wieder auf der Erfolgswelle. Die Goldmedaille, sein Lohn für hartes, ausgiebiges Training. Bei den diesjährigen Meisterschaften stand Fynn Kunze mit 2:31,26 in der Schwimmdisziplin 200 m Brust als Erster auf dem Podium und ist damit der schnellste Schwimmer seines Jahrgangs in Deutschland.

Herzlichen Glückwunsch vom Team bode.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.