24. November 2015

 

Die betriebliche Sicherheit der Mitarbeiter liegt in den Händen der Inhaber und Geschäftsführer eines jeden Unternehmens. So auch für die rechtlich vorgegebenen, regelmäßigen Prüftermine von Geräten mit einem Steckdosenanschluss. Damit die staatlichen Anforderungen sicher erfolgen, wurden von bode dieses Jahr erneut vier Mitarbeiter entsprechend geschult und beurkundet.

Bode übernimmt die vorgegebenen Prüfungen entsprechend der Betriebssicherheitsverordnung und der Unfallverhütungsvorschriften DGUV V3. Seit Anfang dieses Jahres wurden erneut von bode bereits ca. 8700 Geräte elektrotechnisch überprüft, gemessen und dokumentiert.

10. November 2015

 

52 Interessenten waren am 10. November zum Vortrag von Senec und Solarwatt MyReserve gekommen, um sich über Lithium-Speicher für Photovoltaikanlagen zu informieren.

Zusätzlich konnten Sie noch etwas über die Lieferung von kostenlosem Strom durch das Senec EconamicGrid erfahren.

Wie der Geschäftsführer Alexander Pape berichtet, errichtete die Fa. bode bereits über 60 Speicher in den letzten 3 Jahren. Jede zweite neu installierte Photovoltaikanlage wird heute bereits mit einem Stromspeicher gebaut.

22. Dezember 2015

 

bode bekommt vom VdS das Zertifikat „Errichterfirma für Einbruchmeldeanlagen“ erfolgreich noch bis 2019  verlängert.

25. Februar 2016

Am 19. Februar haben Elektromeister Martin Freckmann, Albrecht Gebauer und seine Auszubildenden Kevin Kindermann, Jakob Kraft, Leon Dohrmann und Marcel Napp
60 neue Rauchmelder von GIRA kostenfrei montiert und miteinander per Funk verbunden.

Wir hoffen für alle, das diese Sicherheitselemente zu keiner Zeit aktiv werden müssen. Aber beruhigend, dass sie da sind.